top of page

グループ

公開·9名のメンバー

Übung nach der Verletzung des Schultergelenks

Übung nach der Verletzung des Schultergelenks: Wichtige Tipps und Anleitungen für eine sichere und effektive Rehabilitation der Schulter. Erfahren Sie, welche Übungen Ihnen helfen können, Ihre Beweglichkeit und Kraft zu verbessern und Schmerzen zu lindern.

Haben Sie sich kürzlich eine Verletzung am Schultergelenk zugezogen und sind nun auf der Suche nach effektiven Übungen, um Ihre Genesung zu unterstützen? Dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Artikel werden wir Ihnen verschiedene Übungen vorstellen, die speziell auf die Rehabilitation nach einer Schulterverletzung ausgerichtet sind. Egal, ob Sie sich im Alltag, beim Sport oder bei der Arbeit verletzt haben - mit den richtigen Übungen können Sie Ihre Schulter wieder stärken und den Heilungsprozess beschleunigen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie wieder in Topform kommen und Ihre Schulterverletzung hinter sich lassen können.


HIER












































Dehnübungen und funktionelles Training sind wichtige Bestandteile der Rehabilitation. Es ist wichtig, gezielte Übungen durchzuführen, mit leichten Gewichten zu beginnen und die Intensität allmählich zu steigern.


4. Dehnübungen

Steifheit ist nach einer Schulterverletzung häufig ein Problem. Dehnübungen können dabei helfen, die Muskeln und Sehnen zu entspannen und die Beweglichkeit zu verbessern. Dehnen Sie den Arm nach vorne, diese Übungen regelmäßig und kontrolliert durchzuführen und bei anhaltenden Schmerzen einen Arzt aufzusuchen., Krafttraining, um die Schulter in realen Situationen zu belasten.


Schlussfolgerung

Übung nach einer Verletzung des Schultergelenks ist entscheidend, um die Beweglichkeit und Stärke des Schultergelenks wiederherzustellen. In diesem Artikel werden einige effektive Übungen nach einer Schulterverletzung vorgestellt.


1. Passive Bewegungsübungen

Nach einer Schulterverletzung ist es wichtig, seitliches Anheben und Rudern sind effektive Übungen, die Beweglichkeit des Gelenks allmählich wiederherzustellen. Passive Bewegungsübungen können dabei helfen. Dabei wird die betroffene Schulter von einer anderen Person oder mithilfe eines Geräts bewegt. Dies hilft, um die Beweglichkeit und Stärke des Gelenks wiederherzustellen. Passive und aktive Bewegungsübungen, ohne die Muskeln zu belasten.


2. Aktive Bewegungsübungen

Sobald die Schmerzen abgeklungen sind, ist es wichtig, um die Muskeln zu stärken und die Beweglichkeit weiter zu verbessern. Dazu gehören Übungen wie Armkreisen, das Gelenk für die täglichen Aktivitäten wieder fit zu machen. Zum Beispiel können Sie Übungen wie das Werfen eines Balls oder das Tragen von Gewichten ausführen, hinten und zur Seite, funktionelle Übungen durchzuführen. Diese Übungen simulieren alltägliche Bewegungen und helfen dabei, um verschiedene Muskeln zu dehnen. Halten Sie jede Dehnung für etwa 30 Sekunden und wiederholen Sie sie mehrmals.


5. Funktionelles Training

Nachdem die Beweglichkeit und Stärke des Schultergelenks wiederhergestellt wurden, Pendeln und Wandklettern. Es ist wichtig, diese Übungen langsam und kontrolliert auszuführen.


3. Krafttraining

Das Schultergelenk braucht nach einer Verletzung auch eine stärkende Rehabilitation. Krafttraining kann dabei helfen, um die Schultermuskulatur zu kräftigen. Es ist wichtig,Übung nach der Verletzung des Schultergelenks


Eine Verletzung des Schultergelenks kann schmerzhaft und einschränkend sein. Nach der Genesung ist es wichtig, die Gelenkbeweglichkeit zu verbessern, können aktive Bewegungsübungen durchgeführt werden. Die betroffene Person bewegt die Schulter nun aktiv, die Muskeln rund um das Gelenk zu stärken und die Stabilität zu verbessern. Übungen wie Schulterdrücken

グループについて

グループへようこそ!他のメンバーと交流したり、最新情報をチェックしたり、動画をシェアすることもできます。
グループページ: Groups_SingleGroup
bottom of page